FIRMUNG
 

Wer sich Gott anvertraut, wird zum Guten verwandelt. Keine Ahnung, wie Gott das genau macht - es ist als wäre eine unsichtbare Kraft am Werk. Dieses "Zum-Guten-Verwandelt-Werden" nennen wir Christen "Das Wirken des Heiligen Geistes". Das feiern wir an der Firmung.
 


 

 

AGENDA
 

22. und 23. November 2019

 

ALLE TERMINE

 

=> TOP

 

FIRMPATIN / FIRMPATE
 

Die Firmpatin / Der Firmpate soll eine Person sein, die zur Firmung ja sagen kann. Sie soll katholisch und gefirmt oder reformiert und konfirmiert sein. Sie soll zur Kirche stehen, also nicht aus der Kirche ausgetreten sein.
Schön, wenn sie / er dich schon auf dem Firmweg begleitet. Du kannst dich aber auch erst kurz vor der Firmung für eine Patin / einen Paten entscheiden.

 

=> TOP

 

FBs (FIRMBEGLEITER)
 

Die FBs sind eine Gruppe junger Leute, die Interesse am Glauben und der Zusammenarbeit mit jungen Menschen haben. Fast alle sind ehemalige Firmlinge. Sie begleiten die Firmlinge auf dem Firmweg und helfen beim Aushecken, Vorbereiten und Durchführen der Anlässe.
 

=> TOP